Queste
Nebra
Edfu
Aegypten
Stolpen
Pyramid
Sedona
Zellen

Experimentelles

Es gibt ein paar Filme, die Naturphänomene einfangen, die bei meinen Forschungen entstanden sind. Hier in loser Reihenfolge.

Sonnenfinsternis 2015

die Sonnenfinsternis 2015 war sehr gut von Europa aus zu beobachten. Irgendwie hatten alle das Ereignis im Vorfeld übersehen, so daß es nicht genügend Brillen im Handel gab. Da aber meine noch von 1999 vorhanden war und die Beobachtungstechnik auch vorhanden ist, lag es nahe, dieses Schauspiel festzuhalten. Hier der entstandene Film dazu.


Venusdurchgang 2012

 

Ähnlich der partiellen Sonnenfinsternis von 2008, hier der Venusdurchgang aus dem schicksalsschwangeren Jahr. Es gab in dem Jahr einige interessante Astronomische Phänomene, aber keinen Weltuntergang. Eines davon war dieser Venusdurchgang.

Fitzroy Sturmglas 2009

Ein Sturmglas ist eine spezielle Lösung, die sehr gerne ausfällt und kristallisiert. Da sie sehr sensibel ist, reagiert sie auf unbekannte Einflüsse. Teile davon lassen sich herausrechnen und auf die normalen Wetterparameter Temperatur zurückführen, andere Einflußfaktoren werden vermutet, sind aber noch nicht endgültig geklärt.

Die Flüssigkeit ist in einem Glaskolben eingeschmolzen, so daß der Luftdruck und die Luftfeuchte keinen Zugriff haben.

Im Blog habe ich schon ein paar Untersuchungen zum Sturmglas veröffentlicht.

 

 

Zometool - Die Verwandlung 2009

Mein erster Zometoolfilm. Beim experimentieren mit der Geometrie entstand die Idee, einen kleinen Film draus zu machen. Aus der kleinen Idee wurde schnell eine größere Aktion mit insgesamt 171 Einzelfotos, die dann zu einem Film zusammengesetzt worden sind.

Gezeigt wird in dem Film eine Blume, die wächst in Form eines Ikosaeders. Aus seiner Mitter heraus formt sich dann ein Dodekaeder. Aus dessen Mitte heraus entsteht dann wieder ein Ikosaeder. So, daß beide sich immer wieder abwechseln, bis die Blume sich wieder zurückzieht.

Das Zometoolsystem gibt es bei mir im Shop zu kaufen.


Sylvester 2008 im Zeitraffer vor meinem Fenster

Die Kamera auf automatische Intervallaufnahme geschaltet und aufs Fensterbrett gestellt, ergibt dann diesen Film. Ich war in Ruhe feiern und habe hinterher den Film zusammengeschnitten.

 

 

Partielle Sonnenfinsternis 1.8.2008

 Zusammengesetzt aus vielen Einzelfotos ergibt sich ein schöner Eindruck, wie der Mond vor der Sonne vorbeizieht.